Zentrum für (Neben-)Schilddrüse, Nebennieren, endokrine Chirurgie Bern

Publikums-Fachvortragsreihe zur Volkskrankheit Krebs

anschliessende Diskussionsrunde mit den Referenten und Apéritif

Reservieren Sie die Daten im Herbst 2017

 

 

Im Zentrum für (Neben-)Schilddrüsen, Nebennieren und endokrine Chirurgie Bern ist das grosse Wissen und die Möglichkeiten des Universitätsspitals Bern für alle Patientinnen und Patienten auf unkomplizierte Weise zugänglich.

Neben seltenen vererbten Fehlfunktionen oder Fehlanlagen der Schilddrüse und Nebennieren kümmern wir uns um folgende Erkrankungen:

Bei uns gruppieren sich die Spezialisten um ihre Patientinnen und Patienten – und nicht umgekehrt. Die Untersuchungen und Behandlungen werden bei uns am Bauchzentrum Bern des Inselspitals durch ein interdisziplinäres und multiprofessionelles Team mit jahrelanger Erfahrung auf diesem Gebiet durchgeführt. Das Team umfasst Spezialisten der Viszeralen Chirurgie, der Gastroenterologie, der Endokrinologie, der Radiologie wie auch der Ernährungsberatung.

Wir bieten Ihnen eine umfassende Abklärung und Behandlung aller Schilddrüsen- und Nebennieren Erkrankungen mittels konservativen und/oder neuesten interventionellen Behandlungsmöglichkeiten an. In Absprache mit Ihrem Hausarzt sorgen wir uns für das anschliessend notwendige Nachsorgeprogramm.

Wir sind schweizweit eines der wenigen Mitglieder von EUROCRINE®, einem europaweiten, ausgewiesenen Qualitätssicherungsinstrument auf dem Gebiet der endokrinen Tumore.

Aktuell

19. Oktober 2017 – 18.00 bis 20.00 Uhr

IBD-Seminar

Ort: Inselspital Bern, Bauchzentrum, Freiburgstrasse 16c, Eingang 56b, Raum A-318, Leitung Prof. Reiner Wiest

Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr

Thema:...

  • Lifestyle und Krebserkrankungen – ist Krebs verhinderbar?  (19. Oktober 017)

  • Fortschritte und Grenzen der Krebstherapien (23. November 2017)

  • End of Life...
Eurocrine